Топ-100
  • Astronautik Astronautik

    Der Begriff Astronautik oder Kosmonautik umschließt die Fachgebiete der Wissenschaften und Technik, die Voraussetzung erfolgreicher Raumfahrt und der Erforsc...

  • Raumfahrt Raumfahrt

    Als Raumfahrt werden Reisen oder Transporte in oder durch den Weltraum bezeichnet. Der Übergang zwischen Erde und Weltraum ist fließend, er wurde von der US ...

  • Wettlauf ins All Wettlauf ins All

    Als Wettlauf ins All wird die in den 1950er und 1960er Jahren zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion wettkampfartig inszenierte technische Entw...

  • Satellit (Raumfahrt) Satellit (Raumfahrt)

    Ein Satellit, früher auch Kunstmond, ist in der Raumfahrt ein künstlicher Raumflugkörper, der einen Himmelskörper auf einer elliptischen oder kreisförmigen U...

  • Raumsonde Raumsonde

    Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehre...

  • Shenzhou Shenzhou

    Shenzhou ist die Bezeichnung für das erste bemannte chinesische Raumschiff und das dahinterstehende Programm des Büros für bemannte Raumfahrt.

  • Federazija (Raumschiff) Federazija (Raumschiff)

    Federazija oder Orel, vorher "Bemanntes Transportschiff neuer Generation", davor "Perspektivisches Bemanntes Transportsystem" ist ein in Entwicklung befindli...

  • Sojus (Raumschiff) Sojus (Raumschiff)

    Sojus ist der Name einer Reihe von bemannten sowjetischen, später dann russischen Raumschiffen für Besatzungen von bis zu drei Personen. Das während der 1960...

  • Progress Progress

    Progress ist ein russischer, von Sojus abgeleiteter unbemannter und nichtwiederverwendbarer Raumtransporter, der Mitte der 1970er-Jahre vom OKB-1 Koroljow zu...

  • Orion (Raumschiff) Orion (Raumschiff)

    Das Orion MPCV bezeichnet) ist ein US-amerikanisches bemanntes Raumfahrzeug der NASA, das in Zusammenarbeit mit der ESA gebaut wird. Dieses wurde im Rahmen d...

  • Kliper Kliper

    Kliper war ein Konzept der russischen Weltraumagentur Roskosmos für ein teilweise wiederverwendbares Raumschiff in Tragrumpf-Bauweise für niedrige Umlaufbahnen.

  • Gemini-Programm Gemini-Programm

    Das Gemini-Programm war nach dem Mercury-Programm das zweite bemannte Raumfahrtprogramm der Vereinigten Staaten. Ziel des Gemini-Programms war das Entwickeln...

  • Hermes (Raumfähre) Hermes (Raumfähre)

    Hermes war ursprünglich ein Projekt der französischen Weltraumorganisation für eine bemannte Raumfähre zu Versorgungsflügen in den LEO. Aufgrund steigender E...

  • Woschod (Raumschiff) Woschod (Raumschiff)

    Woschod war das Nachfolgeprojekt der Wostok-Flüge im Rahmen der sowjetischen Raumflüge der frühen 1960er Jahre. Das Raumschiff wurde durch das OKB-1 Koroljow...

  • Wostok (Raumschiff) Wostok (Raumschiff)

    Wostok war der Name der ersten Generation bemannter sowjetischer Raumschiffe. Von 1961 bis 1963 startete die UdSSR insgesamt sechs bemannte Raumschiffe diese...

  • Buran 1.01 Buran 1.01

    Buran 1.01 war die einzige für einen Orbitalflug eingesetzte Raumfähre aus dem gleichnamigen sowjetischen Raumfährenprojekt des Buran-Programms. Die Raumfähr...

  • Versorgungsraumschiff Versorgungsraumschiff

    Ein Versorgungsraumschiff ist ein Raumfahrzeug, das in wesentlicher Funktion für den Gütertransport zu Raumstationen vorgesehen ist. Im Zusammenhang mit der ...

  • Apollo (Raumschiff) Apollo (Raumschiff)

    Apollo war ein Raumschiff, das Mitte der 1960er im Rahmen des Apollo-Programms von North American Aviation entwickelt wurde. Es bestand aus zwei Komponenten:...

  • Dragon 2 Dragon 2

    Die Dragon 2 oder auch Dragon V2 ist ein wiederverwendbares Raumschiff des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX und das zweite Modell der Dragon-Serie. Es werden ...

  • Dragon (Raumschiff) Dragon (Raumschiff)

    Dragon ist ein Raumschiff des US-amerikanischen Unternehmens SpaceX, das mit der Falcon-9-Rakete gestartet wird. Die erste Version der Dragon-Kapsel ist nur ...

  • Cygnus (Raumtransporter) Cygnus (Raumtransporter)

    Cygnus ist ein unbemanntes, nicht wiederverwendbares Versorgungsraumschiff, welches von der Firma Orbital Sciences Corporation im Rahmen des COTS-Projekts de...

  • Raumschiff Raumschiff

    Als Raumschiffe oder Raumfahrzeuge werden im Allgemeinen alle Fahrzeuge bezeichnet, die zur Fortbewegung im Weltraum geschaffen wurden. Teile dieser Raumschi...

  • Rakete Rakete

    Eine Rakete ist ein Flugkörper mit Rückstoßantrieb. Er kann auch während des Betriebs unabhängig von externer Stoffzufuhr sein und daher auch im luftleeren R...

  • Satellit (Astronomie) Satellit (Astronomie)

    Ein Satellit, auch Mond oder Trabant, ist in der Astronomie ein kompaktes natürlich entstandenes astronomisches Objekt, das sich in einer Umlaufbahn um ein a...

  • Sex im Weltraum Sex im Weltraum

    Auch wenn von den Weltraumagenturen öffentlich bislang kaum thematisiert, werfen Überlegungen zu zukünftigen Langzeitmissionen im Weltraum bei der Forschung ...

  • Astrofotografie Astrofotografie

    Die Astrofotografie umfasst jene Methoden der Fotografie, mit denen Sterne, Nebel und andere Himmelskörper im sichtbaren Licht abgebildet und dauerhaft auf v...

  • Komet Komet

    Ein Komet oder Schweifstern ist ein kleiner Himmelskörper von meist einigen Kilometern Durchmesser, der in den sonnennahen Teilen seiner Bahn eine durch Ausg...

  • Planet Planet

    Ein Planet ist gemäß der Definition der Internationalen Astronomischen Union ein Himmelskörper, a der sich auf einer Umlaufbahn um die Sonne bewegt, b dessen...

  • Asteroid Asteroid

    Als Asteroiden, Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen und gr...

Raumfähre

Eine Raumfähre ist ein wiederverwendbares Transportfahrzeug für die Raumfahrt, das nach einer Weltraummission wie ein Flugzeug landend zum Erdboden zurückkehrt.
Raumfähren sind durch ihre Wiederverwendbarkeit und ihren steuerbaren Gleitflug deutlich von den mit Landekapseln z. B. der Kapsel des Apollo-Programms oder der Sojus-Landekapsel ausgestatteten Raumschiffen zu unterscheiden. Die Landekapseln lassen sich beim Durchfliegen der Atmosphäre nur bedingt steuern.

image

1. Geschichte
Während die ersten Raumfahrtpioniere für den Weg ins All Raketen vorschlugen, insbesondere Hermann Oberth in seinem grundlegenden Buch Wege zur Raumschiffahrt 1929, befürwortete der österreichische Raumfahrtpionier Eugen Sänger Flugzeuge mit Raketenantrieb. Grundlegend ist das von Sänger zusammen mit der Mathematikerin und Physikerin Irene Bredt, seiner späteren Frau, in Deutschland entworfene Konzept Über einen Raketenantrieb für Fernbomber. Der dort gemachte Vorschlag eines transkontinentalen Amerika-Bombers führte zu dem Projekt Silbervogel.

2.1. Geflogene Raumfähren Space Shuttle
Das US-amerikanische Space Shuttle ist der bislang einzige Raumfährentypus, der tatsächlich zu bemannten Missionen im Weltraum eingesetzt wurde. Es wurden seit den 1970er Jahren fünf raumflugtaugliche Exemplare gebaut, die es zusammen auf 135 Starts brachten. Zwei der fünf Raumfahrzeuge, die Challenger und die Columbia, sind in den 30 Dienstjahren verunglückt.

2.2. Geflogene Raumfähren BOR
BOR Bezpilotnyj Orbitalnyj Raketoplan war die Bezeichnung einer Reihe von Testflugkörpern, mit denen Erfahrungen für die Entwicklung der sowjetischen Raumfähre Buran gesammelt werden sollten. 1973 kündigte die Russische VPK ein Weltraumprogramm zur Erforschung von Raumfähren an. Ziel des BOR-Programms war die Entwicklung von Hitzeschutzschilden und der generellen aerodynamischen Strukturen einer Raumfähre. Mit den letzten vier dieser Testgeräte Kosmos 1374, 1445, 1517 und 1614 wurden orbitale Flüge durchgeführt.

2.3. Geflogene Raumfähren Buran
Die sowjetische Raumfähre Buran russisch Буран für Buran – Schneesturm wurde 1976 genehmigt und ab 1980 entwickelt. Der Buran 1.01 wurde am 15. November 1988 von einer Energija-Rakete zu seinem ersten und einzigen Flug in den Orbit gebracht. Da der Buran über keine Lebenserhaltungssysteme verfügte, war der Flug unbemannt. Er dauerte etwa 3.5 Stunden.
Mit der zweiten sowjetischen Raumfähre Ptitschka russisch Птичка – kleiner Vogel sollte ab 1991 der reguläre Flugbetrieb aufgenommen werden. Nach dem Zerfall der Sowjetunion 1991 wurde das Projekt jedoch zu teuer. Das russische Raumfähren-Programm wurde 1993 offiziell eingestellt.

2.4. Geflogene Raumfähren Boeing X-37
X-37 ist die Bezeichnung eines unbemannten experimentellen Raumflugzeugs, das ursprünglich im Auftrag der NASA von Boeing Phantom Works, einem Tochterunternehmen von Boeing, entwickelt wurde. Es handelt sich um einen unbemannten, wiederverwendbaren Raumgleiter. Mehrere Orbiter führten und führen seit 2010 zumeist geheim eingestufte Missionen für die US-Luftwaffe durch.

3. Fortgeschrittene Projekte Dream Chaser
Der Dream Chaser basiert auf dem Konzept eines Tragrumpfs. Das private US-Raumfahrtunternehmen SpaceDev entwickelte den Raumgleiter. 2008 wurde SpaceDev von der Sierra Nevada Corporation übernommen. Sie führt das Projekt unter dem bemannten Commercial-Crew-Development-Programm seit 2010 und dem unbemannten Commercial-Resupply-Services-Programm der NASA fort.
Ab 2021 soll der Dream Chaser regelmäßig als unbemanntes Versorgungsraumschiff die Internationale Raumstation ISS anfliegen.

4.1. Konzepte Castore
Am 24. Februar 2007 wurde in Italien der Prototyp der geplanten Raumfähre Castore getestet, ein neun Meter langer, knapp vier Meter breiter Flugkörper mit einem Gewicht von 1.250 kg. Das Luftfahrzeug wurde mit einem unbemannten Höhenballon in eine Höhe von 25 km gezogen und glitt von dort zu Boden. Über zahlreiche Sensoren wurde das Verhalten beim Eintritt in die Atmosphäre gemessen, wobei auch die Schallmauer durchbrochen wurde. Castore fiel schließlich plangemäß ins Mittelmeer und wurde geborgen. Für die Zukunft sind weitere wissenschaftliche, perspektivisch, aber auch bemannte Flüge vorgesehen.

4.2. Konzepte SpaceLiner
SpaceLiner ist ein Konzept für einen suborbitalen, hyperschallschnellen, geflügelten Passagiertransporter, das seit 2005 beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR in Untersuchung ist oder war.

4.3. Konzepte Shefex
SHEFEX Sharp Edge Flight Experiment, deutsch: "Scharfkantiges Flugexperiment" ist ein Projekt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt DLR für neue Konstruktionsprinzipien für Raumkapseln und Raumfahrzeuge mit Wiedereintrittsfähigkeit in die Atmosphäre und deren Integration zu einem Gesamtsystem. Im Rahmen dieses Projekts war geplant, bis 2020 einen Raumgleiter zu konstruieren, der für rückführbare Experimente unter Schwerelosigkeit zur Verfügung gestanden hätte. Das Raumgleiterprojekt hatte den Namen REX-Free Flyer.

5. Aufgegebene Projekte
HOPE-X
Die japanische Raumfahrtbehörde JAXA entwickelte mit dem Projekt HOPE-X eine Raumfähre. Geplagt von finanziellen und technischen Problemen, wurde das Projekt Mitte der 2000er Jahre aufgegeben.
Sänger II
Eugen Sänger konzipierte in den 1960er Jahren einen Raumgleiter, der mit dem Namen Sänger II in den späten 1980ern weiterentwickelt, jedoch nicht gebaut wurde.
Hopper
Bei der ESA liefen Konzeptstudien und vorbereitende Entwicklungen für ein unbemanntes Raumtransportsystem, den Hopper.

5.1. Aufgegebene Projekte Dyna-Soar
Das Projekt Dyna-Soar englisch Dynamic Soaring für Dynamischer Gleitflug der US Air Force startete 1957 und hatte das Ziel, einen Raumgleiter zu entwickeln, der sowohl als Aufklärer und Bomber als auch für Rettungsaktionen im All, Satellitenwartung und Sabotage feindlicher Satelliten genutzt werden kann. Der auch als X-20 bezeichnete, 10.77 Meter lange und 6.34 Meter breite Flugkörper sollte eine Besatzung von einem Mann haben. Als Trägerrakete für orbitale Flüge war eine Titan-III vorgesehen.

5.2. Aufgegebene Projekte Spiral
Die Mikojan-Gurewitsch MiG-105 "Spiral" Spitzname: Lapot russisch лапоть für Bastschuh – wegen seiner Nasenform wurde 1965 im Rahmen des Spiral-EPOS-Programmes durch die Sowjetunion mit dem Ziel des Baus eines Raumfahrzeuges mit wiederverwendbaren Komponenten entwickelt. Sie diente als Prototyp für den Raumgleiter OS. Weitere Komponente waren die Hilfsrakete RB und das Überschallträgerflugzeug GSR. Die Entwicklung von Spiral-EPOS wurde 1975 schließlich zugunsten der Entwicklung der Raumfähre Buran eingestellt.

5.3. Aufgegebene Projekte LKS
Die Raumfähre LKS russisch Лёгкий Космический Самолёт, dt. "Leichtes Kosmos-Flugzeug" war ein Projekt unter der Leitung von Wladimir Nikolajewitsch Tschelomei als eine kleinere und günstigere Antwort der Sowjetunion auf das US Space Shuttle. Jedoch wurde diese kleine Raumfähre zugunsten der größeren Buran verworfen. Vom LKS wurde ein Vorführmodell in Originalgröße hergestellt.

5.4. Aufgegebene Projekte Raumgleiter Hermes
Die Europäische Weltraumorganisation ESA plante mit dem Raumgleiter Hermes ein dem Buran ähnliches System, für das die Ariane 5 als Trägerrakete vorgesehen war. Anders als beim sowjetischen System sollte Hermes nicht huckepack auf der Trägerrakete in Parallelstufung, sondern an der Spitze in Tandemstufung sitzen. Mit dieser Konfiguration wäre das gesamte Trägersystem weniger fehleranfällig gewesen, da beim Start abfliegende Teile die Außenwand des Shuttles nicht beschädigt hätten, was der Auslöser der Columbia-Katastrophe im Jahre 2003 war. Wegen der hohen Kosten von ca. sechs Milliarden Euro wurde die Entwicklung 1992 eingestellt.

5.5. Aufgegebene Projekte HOPE-X
Die japanische Raumfahrtbehörde JAXA entwickelte mit dem Projekt HOPE-X eine Raumfähre. Geplagt von finanziellen und technischen Problemen, wurde das Projekt Mitte der 2000er Jahre aufgegeben.

5.6. Aufgegebene Projekte Sänger II
Eugen Sänger konzipierte in den 1960er Jahren einen Raumgleiter, der mit dem Namen Sänger II in den späten 1980ern weiterentwickelt, jedoch nicht gebaut wurde.

5.7. Aufgegebene Projekte Hopper
Bei der ESA liefen Konzeptstudien und vorbereitende Entwicklungen für ein unbemanntes Raumtransportsystem, den Hopper.

5.8. Aufgegebene Projekte Kliper
Die russische Weltraumagentur Roskosmos entwickelte mit dem Kliper je nach Übersetzung auch Klipper oder Clipper einen Raumgleiter. Er sollte 700 kg Nutzlast und sechs Astronauten beherbergen können. Der Jungfernflug war für ca. 2012 geplant. Es wurde auch über eine Kooperation mit der ESA diskutiert. 2007 wurde das Programm wegen zu hoher Kosten eingestellt.

5.9. Aufgegebene Projekte Skylon
Die britische Konzeptstudie Skylon sah eine Raumfähre vor, die mit luftatmenden Triebwerken waagrecht startet. In 26 km Höhe, wenn in den oberen Atmosphärenschichten der Sauerstoff nicht mehr zum Betrieb ausreicht, wird auf einen internen Sauerstofftank umgeschaltet, der das Erreichen der Erdumlaufbahn ermöglicht. Skylon soll eine Nutzlast von 12 t oder 24 Passagiere transportieren können.

5.10. Aufgegebene Projekte Lockheed X-33 Venture Star
X-33 war die Bezeichnung eines geplanten Nachfolgers des Space Shuttles, der die Bezeichnung "Venture Star" trug. Es sollte eine vollständig wiederverwendbare Raumfähre entstehen, die senkrecht mit Hilfe von neuartigen Aerospike-Triebwerken starten und abschließend wie ein Flugzeug wieder landen sollte.

Meteor (Begriffsklärung)

Meteor steht für: Meteor Webframework Meteor, Leucht- oder Wettererscheinung am Himmel Meteor Satellit, eine Reihe sowjetischer/russischer Wettersatelliten R...

Asteroid

Als Asteroiden, Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen und gr...

Planet

Ein Planet ist gemäß der Definition der Internationalen Astronomischen Union ein Himmelskörper, a der sich auf einer Umlaufbahn um die Sonne bewegt, b dessen...

Komet

Ein Komet oder Schweifstern ist ein kleiner Himmelskörper von meist einigen Kilometern Durchmesser, der in den sonnennahen Teilen seiner Bahn eine durch Ausg...

Astrofotografie

Die Astrofotografie umfasst jene Methoden der Fotografie, mit denen Sterne, Nebel und andere Himmelskörper im sichtbaren Licht abgebildet und dauerhaft auf v...

Sex im Weltraum

Auch wenn von den Weltraumagenturen öffentlich bislang kaum thematisiert, werfen Überlegungen zu zukünftigen Langzeitmissionen im Weltraum bei der Forschung ...

Satellit (Astronomie)

Ein Satellit, auch Mond oder Trabant, ist in der Astronomie ein kompaktes natürlich entstandenes astronomisches Objekt, das sich in einer Umlaufbahn um ein a...

Rakete

Eine Rakete ist ein Flugkörper mit Rückstoßantrieb. Er kann auch während des Betriebs unabhängig von externer Stoffzufuhr sein und daher auch im luftleeren R...

Raumschiff

Als Raumschiffe oder Raumfahrzeuge werden im Allgemeinen alle Fahrzeuge bezeichnet, die zur Fortbewegung im Weltraum geschaffen wurden. Teile dieser Raumschi...

Cygnus (Raumtransporter)

Cygnus ist ein unbemanntes, nicht wiederverwendbares Versorgungsraumschiff, welches von der Firma Orbital Sciences Corporation im Rahmen des COTS-Projekts de...

Dragon (Raumschiff)

Dragon ist ein Raumschiff des US-amerikanischen Unternehmens SpaceX, das mit der Falcon-9-Rakete gestartet wird. Die erste Version der Dragon-Kapsel ist nur ...

Dragon 2

Die Dragon 2 oder auch Dragon V2 ist ein wiederverwendbares Raumschiff des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX und das zweite Modell der Dragon-Serie. Es werden ...

Apollo (Raumschiff)

Apollo war ein Raumschiff, das Mitte der 1960er im Rahmen des Apollo-Programms von North American Aviation entwickelt wurde. Es bestand aus zwei Komponenten:...

Versorgungsraumschiff

Ein Versorgungsraumschiff ist ein Raumfahrzeug, das in wesentlicher Funktion für den Gütertransport zu Raumstationen vorgesehen ist. Im Zusammenhang mit der ...

Buran 1.01

Buran 1.01 war die einzige für einen Orbitalflug eingesetzte Raumfähre aus dem gleichnamigen sowjetischen Raumfährenprojekt des Buran-Programms. Die Raumfähr...

Wostok (Raumschiff)

Wostok war der Name der ersten Generation bemannter sowjetischer Raumschiffe. Von 1961 bis 1963 startete die UdSSR insgesamt sechs bemannte Raumschiffe diese...

Woschod (Raumschiff)

Woschod war das Nachfolgeprojekt der Wostok-Flüge im Rahmen der sowjetischen Raumflüge der frühen 1960er Jahre. Das Raumschiff wurde durch das OKB-1 Koroljow...

Hermes (Raumfähre)

Hermes war ursprünglich ein Projekt der französischen Weltraumorganisation für eine bemannte Raumfähre zu Versorgungsflügen in den LEO. Aufgrund steigender E...

Gemini-Programm

Das Gemini-Programm war nach dem Mercury-Programm das zweite bemannte Raumfahrtprogramm der Vereinigten Staaten. Ziel des Gemini-Programms war das Entwickeln...

Kliper

Kliper war ein Konzept der russischen Weltraumagentur Roskosmos für ein teilweise wiederverwendbares Raumschiff in Tragrumpf-Bauweise für niedrige Umlaufbahnen.

Orion (Raumschiff)

Das Orion MPCV bezeichnet) ist ein US-amerikanisches bemanntes Raumfahrzeug der NASA, das in Zusammenarbeit mit der ESA gebaut wird. Dieses wurde im Rahmen d...

Progress

Progress ist ein russischer, von Sojus abgeleiteter unbemannter und nichtwiederverwendbarer Raumtransporter, der Mitte der 1970er-Jahre vom OKB-1 Koroljow zu...

Sojus (Raumschiff)

Sojus ist der Name einer Reihe von bemannten sowjetischen, später dann russischen Raumschiffen für Besatzungen von bis zu drei Personen. Das während der 1960...

100 Year Starship

Das 100 Year Starship ist ein Förderungsprojekt der Defense Advanced Research Projects Agency und der NASA, das sich mit der erforderlichen Forschung, möglic...

Federazija (Raumschiff)

Federazija oder Orel, vorher "Bemanntes Transportschiff neuer Generation", davor "Perspektivisches Bemanntes Transportsystem" ist ein in Entwicklung befindli...

Shenzhou

Shenzhou ist die Bezeichnung für das erste bemannte chinesische Raumschiff und das dahinterstehende Programm des Büros für bemannte Raumfahrt.

Raumsonde

Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehre...

Satellit (Raumfahrt)

Ein Satellit, früher auch Kunstmond, ist in der Raumfahrt ein künstlicher Raumflugkörper, der einen Himmelskörper auf einer elliptischen oder kreisförmigen U...

Wettlauf ins All

Als Wettlauf ins All wird die in den 1950er und 1960er Jahren zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion wettkampfartig inszenierte technische Entw...

Raumfahrt

Als Raumfahrt werden Reisen oder Transporte in oder durch den Weltraum bezeichnet. Der Übergang zwischen Erde und Weltraum ist fließend, er wurde von der US ...

Astronautik

Der Begriff Astronautik oder Kosmonautik umschließt die Fachgebiete der Wissenschaften und Technik, die Voraussetzung erfolgreicher Raumfahrt und der Erforsc...