Топ-100
  • Ziegelstempel Ziegelstempel

    Ein Ziegelstempel ist eine Buchstabenfolge, ein Logo oder ein einfaches Motiv, das mit Hilfe eines Stempels von Hand in den frischen ungebrannten Mauer- oder...

  • Wartezahnung Wartezahnung

    Als Wartezahnung wird die im Mauerwerk angelegte Zahnung für geplante Anbauten bezeichnet. Im Mittelalter gehörte deren Ausführung zu den grundlegenden Prinz...

  • Spolie Spolie

    Spolien sind Bauteile und andere Überreste wie Teile von Reliefs oder Skulpturen, Friese und Architravsteine, Säulen- oder Kapitellreste, die aus Bauten älte...

  • Schweizerische Kunstführer Schweizerische Kunstführer

    Die Schweizerischen Kunstführer sind wissenschaftliche Publikationen zu Schweizer Kunstdenkmälern. Bisher sind 1000 Titel mit einer Gesamtauflage von fünf Mi...

  • Schleifung Schleifung

    Schleifung bezeichnet meist den Abriss von Burgen oder Befestigungsanlagen der verlierenden Partei eines militärischen Konflikts. Sie erfolgt durch Abtragen,...

  • Rauchküche Rauchküche

    Eine Rauchküche ist eine Küche, in der auf offenem Feuer gekocht wurde. Der Rauch stieg zuerst in einen über der Feuerstelle errichteten "Funkenhut", der ent...

  • Pendelpfeilerbrücke Pendelpfeilerbrücke

    Die Pendelpfeilerbrücke ist eine Konstruktionsform von Brücken, bei der die Pfeiler gelenkig mit dem Überbau und dem Fundament verbunden sind. Die Pfeiler we...

  • Die Kunstdenkmäler der Schweiz Die Kunstdenkmäler der Schweiz

    Die Kunstdenkmäler der Schweiz KdS ist der Name einer von der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte herausgegebenen Buchreihe, die seit 1927 ersche...

  • Kapholländische Architektur Kapholländische Architektur

    Die kapholländische Architektur entstand mit der Ankunft niederländischer Siedler am Westkap im heutigen Südafrika in der Mitte des 17. Jahrhunderts. Um 1850...

  • International Archive of Women in Architecture International Archive of Women in Architecture

    Das International Archive of Women in Architecture wurde 1985 an der Virginia Polytechnic Institute and State University, Blacksburg, Virginia, USA, gegründe...

  • Institut für Geschichte und Theorie der Architektur Institut für Geschichte und Theorie der Architektur

    Das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur ist ein Lehr- und Forschungsinstitut am Departement Architektur der ETH Zürich, situiert am Standort ...

  • GroSe Baudenkmäler GroSe Baudenkmäler

    Große Baudenkmäler nannte sich eine im Deutschen Kunstverlag erschienene Schriftenreihe. Sie wird seit 1999 unter dem Reihentitel DKV-Kunstführer fortgeführt...

  • Funkstationen in Deutsch-Südwestafrika Funkstationen in Deutsch-Südwestafrika

    Die Funkstationen in Deutsch-Südwestafrika ermöglichten die Kommunikation mit dem Deutschen Reich, deutschen Hochseeschiffen und die Kommunikation zwischen s...

  • Bausünde Bausünde

    Als Bausünde beschreibt man ein misslungenes Bauvorhaben. Der Begriff Bausünde zu Sünde, Verfehlung ist ein undifferenzierter Ausdruck der Architekturkritik,...

  • Bauopfer Bauopfer

    Ein Bauopfer ist ein vor oder während der Errichtung von Bauwerken dargebrachtes Opfer. Es soll den Bestand des Bauwerkes sichern bzw. den mit dem Bau verfol...

  • Baumeister Baumeister

    Der Begriff Baumeister bezeichnet höhere leitende Personen in der Bauplanung, -ausführung und -überwachung. Er wurde und wird teils um Zusätze ergänzt, die F...

  • Gefügeforschung Gefügeforschung

    Mit Bauforschung bezeichnet man die wissenschaftliche und analytische Beschäftigung mit Bauwerken. Dabei gibt es zwei Bereiche, die mit diesem Begriff bezeic...

  • Architektonische Charakterbilder Architektonische Charakterbilder

    Die Architektonischen Charakterbilder, Untertitel Eine Auswahl deutscher und fremder baukünstlerischer Werke unserer Zeit, war ein ab 1900 herausgegebenes Ma...

  • Architekturgeschichte Architekturgeschichte

    Die Architekturgeschichte ist der Teil der Kulturwissenschaften bzw. Geisteswissenschaften, der sich mit vorwiegend geisteswissenschaftlicher und in zweiter ...

Architekturgeschichte

Die Architekturgeschichte ist der Teil der Kulturwissenschaften bzw. Geisteswissenschaften, der sich mit vorwiegend geisteswissenschaftlicher und in zweiter ...

Architektonische Charakterbilder

Die Architektonischen Charakterbilder, Untertitel Eine Auswahl deutscher und fremder baukünstlerischer Werke unserer Zeit, war ein ab 1900 herausgegebenes Ma...

Auer Zunft

Die Auer Zunft war eine Vereinigung von Vorarlberger Bauhandwerkern, die 1651 in Au gegründet wurde und bis 1842 bestand. Diese Zunft beeinflusste die Baukun...

Gefügeforschung

Mit Bauforschung bezeichnet man die wissenschaftliche und analytische Beschäftigung mit Bauwerken. Dabei gibt es zwei Bereiche, die mit diesem Begriff bezeic...

Baumeister

Der Begriff Baumeister bezeichnet höhere leitende Personen in der Bauplanung, -ausführung und -überwachung. Er wurde und wird teils um Zusätze ergänzt, die F...

Bauopfer

Ein Bauopfer ist ein vor oder während der Errichtung von Bauwerken dargebrachtes Opfer. Es soll den Bestand des Bauwerkes sichern bzw. den mit dem Bau verfol...

Bausünde

Als Bausünde beschreibt man ein misslungenes Bauvorhaben. Der Begriff Bausünde zu Sünde, Verfehlung ist ein undifferenzierter Ausdruck der Architekturkritik,...

DKV-Kunstführer

DKV-Kunstführer ist der Titel einer seit 1999 im Deutschen Kunstverlag erschienenen Kunstführer-Reihe. Sie stellt eine Fortsetzung der Reihe Große Baudenkmäl...

Funkstationen in Deutsch-Südwestafrika

Die Funkstationen in Deutsch-Südwestafrika ermöglichten die Kommunikation mit dem Deutschen Reich, deutschen Hochseeschiffen und die Kommunikation zwischen s...

Der Garten: Eine Geschichte seiner künstlerischen Gestaltung

Der Garten: Eine Geschichte seiner künstlerischen Gestaltung ist die 1910 in Leipzig von Klinkhardt & Biermann veröffentlichte Habilitationsschrift des Kunst...

Gefügeforschung

der Ständerbauweise, zum Beispiel im Fachhallenhaus, redet man von Gefügeforschung Die historische Bauforschung geht bei der genauen und wissenschaftlichen i...

GroSe Baudenkmäler

Große Baudenkmäler nannte sich eine im Deutschen Kunstverlag erschienene Schriftenreihe. Sie wird seit 1999 unter dem Reihentitel DKV-Kunstführer fortgeführt...

Institut für Geschichte und Theorie der Architektur

Das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur ist ein Lehr- und Forschungsinstitut am Departement Architektur der ETH Zürich, situiert am Standort ...

International Archive of Women in Architecture

Das International Archive of Women in Architecture wurde 1985 an der Virginia Polytechnic Institute and State University, Blacksburg, Virginia, USA, gegründe...

Kapholländische Architektur

Die kapholländische Architektur entstand mit der Ankunft niederländischer Siedler am Westkap im heutigen Südafrika in der Mitte des 17. Jahrhunderts. Um 1850...

Die Kunstdenkmäler der Schweiz

Die Kunstdenkmäler der Schweiz KdS ist der Name einer von der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte herausgegebenen Buchreihe, die seit 1927 ersche...

Pendelpfeilerbrücke

Die Pendelpfeilerbrücke ist eine Konstruktionsform von Brücken, bei der die Pfeiler gelenkig mit dem Überbau und dem Fundament verbunden sind. Die Pfeiler we...

Rauchküche

Eine Rauchküche ist eine Küche, in der auf offenem Feuer gekocht wurde. Der Rauch stieg zuerst in einen über der Feuerstelle errichteten "Funkenhut", der ent...

Schlammwerk

Ein Schlammwerk war eine bauliche Einrichtung in Bächen und Flüssen, mit der man durch Schlämmen versuchte, die enthaltenen Goldkörner abzutrennen. Zitat aus...

Schleifung

Schleifung bezeichnet meist den Abriss von Burgen oder Befestigungsanlagen der verlierenden Partei eines militärischen Konflikts. Sie erfolgt durch Abtragen,...

Schwäbische Kunstdenkmale

Schwäbische Kunstdenkmale ist der Titel einer seit 1962 im Verlag Anton H. Konrad erscheinenden Kunstführer-Reihe. Sie deckt den württembergischen und den ba...

Schweizerische Kunstführer

Die Schweizerischen Kunstführer sind wissenschaftliche Publikationen zu Schweizer Kunstdenkmälern. Bisher sind 1000 Titel mit einer Gesamtauflage von fünf Mi...

Society of Architectural Historians

Die Society of Architectural Historians ist eine internationale Vereinigung von Architekturhistorikern mit Schwerpunkt in den USA. Die Gesellschaft wurde am ...

Spolie

Spolien sind Bauteile und andere Überreste wie Teile von Reliefs oder Skulpturen, Friese und Architravsteine, Säulen- oder Kapitellreste, die aus Bauten älte...

Wartezahnung

Als Wartezahnung wird die im Mauerwerk angelegte Zahnung für geplante Anbauten bezeichnet. Im Mittelalter gehörte deren Ausführung zu den grundlegenden Prinz...

Ziegelstempel

Ein Ziegelstempel ist eine Buchstabenfolge, ein Logo oder ein einfaches Motiv, das mit Hilfe eines Stempels von Hand in den frischen ungebrannten Mauer- oder...