Топ-100
  • Lomonossow-Goldmedaille Lomonossow-Goldmedaille

    Die Lomonossow-Goldmedaille ist nach dem Begründer der russischen Wissenschaft Michail Wassiljewitsch Lomonossow benannt. Seit 1959 wird sie üblicherweise jä...

  • Shaw Prize Shaw Prize

    Der Shaw Prize ist ein Wissenschaftspreis, der seit 2004 jährlich von der Shaw Prize Foundation in Hongkong in drei Kategorien verliehen wird: Shaw Prize in ...

  • Fields-Medaille Fields-Medaille

    Die Fields-Medaille, offizieller Name International Medal for Outstanding Discoveries in Mathematics, ist eine der höchsten Auszeichnungen, die ein Mathemati...

  • Friedensnobelpreis Friedensnobelpreis

    Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel ge...

  • Wissenschaftliche Fachzeitschrift Wissenschaftliche Fachzeitschrift

    Wissenschaftliche Fachzeitschriften sind regelmäßig verlegte Fachzeitschriften über Spezialthemen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen. Wissensch...

  • Technische Physik Technische Physik

    Technische Physik oder auch physikalische Technik ist ein Teilgebiet der Physik. Es befasst sich mit der praktischen Anwendung physikalischer Erkenntnisse. Z...

  • Naturwissenschaft Naturwissenschaft

    Unter dem Begriff Naturwissenschaft werden Wissenschaften zusammengefasst, die empirisch arbeiten und sich mit der Erforschung der Natur befassen. Naturwisse...

  • Sozialwissenschaften Sozialwissenschaften

    In den Sozialwissenschaften werden Strukturen und Funktionen sozialer Verflechtungszusammenhänge von Institutionen und Systemen und auch deren Wechselwirkung...

  • Wissenschaftstheorie Wissenschaftstheorie

    Die Wissenschaftstheorie Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslehre oder Wissenschaftslogik) ist ein Teilgebiet der Philosophie, das sich mit den Vorausset...

  • Wissenschaftlicher Witz Wissenschaftlicher Witz

    Als wissenschaftlichen Witz oder Scherz bezeichnet man einen Witz oder einen Scherz, der direkten Bezug zur Wissenschaft hat und ihre Formen parodiert. Der B...

  • Wissenschaftler Wissenschaftler

    Wissenschaftler oder Forscher sind Personen, die sich systematisch mit Wissenschaft und ihrer Weiterentwicklung beschäftigen. Dies muss nicht hauptberuflich ...

  • Wissenschaftsgemeinde Wissenschaftsgemeinde

    Die Wissenschaftsgemeinde ist die Gesamtheit aller am internationalen Wissenschaftsbetrieb teilnehmenden Wissenschaftler. Als Vorläufer in der Sache anzusehe...

  • Paläontologie Paläontologie

    Die Paläontologie ist die Wissenschaft von den Lebewesen und Lebewelten der geologischen Vergangenheit. Gegenstand paläontologischer Forschung sind Fossilien...

  • Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftsgeschichte

    Wissenschaftsgeschichte ist die Geschichte der wissenschaftlichen Praktiken, Vorstellungen und Fachrichtungen sowie eine akademische Disziplin, die sich mit ...

  • Zahlensymbolik Zahlensymbolik

    Unter Zahlensymbolik versteht man die Zuweisung von Bedeutungen an einzelne Zahlen oder Zahlenkombinationen, wobei die Zahlen eine symbolische Funktion erhal...

  • Tiermedizin Tiermedizin

    Die Tiermedizin, Tierheilkunde oder Veterinärmedizin, beschäftigt sich mit den Krankheiten von Tieren, mit dem Tierschutz und begleitender Forschung, aber au...

  • Zoologie Zoologie

    Die Zoologie: die Lehre von den formalen Regeln des gültigen Schließens), im weitesten auch Tierkunde, ist die Disziplin der Biologie, deren Forschungsgegens...

  • Zoroastrismus Zoroastrismus

    Der Zoroastrismus bzw. Zarathustrismus ist eine Religion mit heute noch etwa 120.000–300.000 Anhängern, die vermutlich in Baktrien im östlichen iranischen Ho...

W. Wallace McDowell Award

Der W. Wallace McDowell Award ist ein Informatik-Preis des IEEE und eine von dessen höchsten Auszeichnungen. Sie ist nach W. Wallace McDowell benannt, der die Entwicklung der IBM 701 leitete.

William Wallace McDowell 2. September 1906 2. März 1985 in Naples Florida war ein US - amerikanischer Ingenieur und IBM - Manager. McDowell studierte
Cowles - MacDowell Pneumobile Company, ehemaliger US - amerikanischer Automobilhersteller Siehe auch: McDowell County MacDowel McDowall W Wallace McDowell Award
LSSD 2018 erhielt Williams den Phil Kaufman Award 1989 mit Eichelberger den W Wallace McDowell Award 1988 wurde er Fellow der IEEE. mit Eichelberger
des IEEE, dessen W Wallace McDowell Award er 2002 erhielt. 2006 erhielt er den IEEE Reynold B. Johnson Information Storage Systems Award AuSerdem erhielt
Transport Protocol RMTP 2005 erhielt er den W Wallace McDowell Award und den IEEE Eric E. Sumner Award Er ist Fellow des IEEE, der Association for
erhielt er mit Thomas W Williams den W Wallace McDowell Award Er ist IBM Fellow und erhielt 1973 den Outstanding Contribution Award von IBM für die Level
erhielt er den W Wallace McDowell Award Er ist Fellow des IEEE und Gründungsmitglied der IBM Academy of Technology. McDowell Award Normdaten Person
Lawrence C. Widdoes den W Wallace McDowell Award Er ist IEEE Fellow und Fellow der Association for Computing Machinery. McDowell Award S - 1 Supercomputer Anfang
auf diesem Sektor wurde. 1969 erhielt er den W Wallace McDowell Award und 1981 den Computer Pioneer Award 1979 starb er an Leukämie. Im selben Jahr erschien
vor allem mit Software für Grid Computing. 1995 erhielt er den W Wallace McDowell Award 1997 bis 1999 war er Ko - Leiter des Beratungskomitees des US - Präsidenten

auszugleichen und Künstlicher Intelligenz. 2006 erhielt er den W Wallace McDowell Award Er ist IEEE Fellow sowie Fellow der Association for Computing
Association for Computing Machinery 1994 1974 erhielt er den W Wallace McDowell Award der IEEE für grundlegende Arbeiten in der Komplexitätstheorie
der Association for Computing Machinery. 1985 erhielt er den W Wallace McDowell Award mit Bell Computer structures: what have we learned from the PDP - 11
Netzwerken, im Internet und RFID Daten 2009 erhielt er den W Wallace McDowell Award Er ist Fellow der IEEE 1996 und der Association for Computing
System Award für die Entwicklung des ersten Secure Socket Layer Secure Network Programming, SNP 2004 erhielt er den W Wallace McDowell Award der IEEE
bis 2006. 1984 erhielt er mit Thomas M. McWilliams den W Wallace McDowell Award McDowell Award Biographie am Computer History Museum S - 1 Supercomputer
Andreessen den W Wallace McDowell Award der IEEE. 1995 erhielten beide mit Tim Berners - Lee, Robert Cailliau den ACM Software System Award und 2010 wurden
1988 erhielt er den W Wallace McDowell Award Er erhielt den MIT Corporate Leadership and Distinguished Industrial Achievement Award und ist Mitglied der
1987 erhielt er den W Wallace McDowell Award Von der IEEE Computer Society wird ihm zu Ehren seit 1993 der Sidney Fernbach Award verliehen. Würdigung

and technology of semiconductor devices 1972 erhielt er den W Wallace McDowell Award Greg Mortenson und David Oliver Relin: Three Cups of Tea. Penguin
den Eckert - Mauchly Award 1999 erhielt er den W Wallace McDowell Award 1995 die Piore Medal und 2005 den Charles Babbage Award der IEEE. Er ist Fellow
Capital Gesellschaften sowie Startups. 2001 erhielt Khosla den W Wallace McDowell Award Er ist Fellow der American Association for the Advancement of
er den W Wallace McDowell Award 1974 war er Keynote Speaker auf dem ACM National Meeting in San Diego. 1979 erhielt er den Eckert Mauchly Award Functional
für seine Lehre den IEEE Taylor L. Booth Education Award 2003 erhielt er den W Wallace McDowell Award für Beiträge zur Theorie NP - schwerer und NP - vollständiger
Geoinformationssysteme mehrdimensionale Geodateninfrastruktur und 2014 den W Wallace McDowell Award Er ist Fellow der IEEE, der Association for Computing Machinery
Chakrapani Probabilistic Boolean Logic PBL 2009 erhielt er den W Wallace McDowell Award Homepage Normdaten Person LCCN: no2004005468 VIAF: 51391401
zu drahtlosen Sensor - Netzwerken bekannt. 2011 erhielt er den W Wallace McDowell Award Er ist IEEE Fellow 1996 sowie Fellow der Association for Computing
of Fame 1990: IEEE W. Wallace McDowell Award 1998: SIGCOMM - Award der Association for Computing Machinery 2000: IEEE Internet Award 2001: Charles - Stark - Draper - Preis
für parallelisierte High - Level - Synthese. 2019 erhielt er den W Wallace McDowell Award für grundlegende Beiträge zu Design und Implementation von mikroelektronischen

Lecturer an der Carnegie Mellon University. 1983 erhielt er den W Wallace McDowell Award Paul B. Schneck: Dedication. Daniel L. Slotnick, 1931 to 1985

Fernando José Corbató

Fernando José "Corby" Corbató war ein US-amerikanischer Informatiker, der vor allem für seine Entwicklung von Betriebssystemen mit Time-Sharing als Pionier g...