Топ-100

Streffen

Streffen war die Bezeichnung eines Ortsteils des damaligen Kirchspiels Küdinghoven im Herzogtum Jülich-Berg. Heute gehört das Gebiet zu den Bonner Ortsteilen Küdinghoven und Ramersdorf des Stadtbezirks Beuel. Der Name ist als Ortsbezeichnung untergegangen. Das damit bezeichnete Gebiet reichte im Süden Küdinghovens etwa bis zum damaligen Ramersdorf. Heute liegt in der Mitte des Gebietes der etwa 300 Meter lange Gerichtsweg. Der Streffenweg, der die Dornenkreuzstraße mit der Kirchstraße verbindet, erinnert an die alte Ortsangabe.
Die lokale Bedeutung des Ausdruckes "Streffe" bedeutete: langer Geländestreifen. Die Bezeichnung "Auf der Streffe", "Bei der Streffen" oder "Unter der Streffen" tauchte erstmals im Jahr 1726 in der "Landtmaß-Description des Kirchspiels Küdinghoven" auf. In der Katasteraufnahme von 1824 wird die Flur 32 mit "Auf der Streffe" bezeichnet. Die Topographische Karte von Rheinland und Westfalen nennt "Streffen" in den Jahren 1841 bis 1858 als Ortsbezeichnung. In dem Haus der Gastwirtschaft "Zur schönen Aussicht" errichtet gem. Hausinschrift im Jahr 1618 an dieser Straße "Auf der Streffen" fanden – als Küdinghoven noch Sitz eines bergischen Untergerichts war – die mit sieben Schöffen besetzten Gerichtssitzungen statt. Seit 1907 wird dieser Teil des Streffens, der zwischen Königswinterer Straße und Gallusstraße/Lindenstraße verläuft, als Gerichtsweg bezeichnet.

Christel Streffer 15. Januar 1941 in Milspe ist eine deutsche Juristin. Streffer nahm nach Abschluss ihrer juristischen Ausbildung eine Tätigkeit
Streffer ist der Familienname folgender Personen: Christel Streffer 1941 deutsche Juristin Christian Streffer 1934 deutscher Chemiker und Strahlenbiologe
Christian Streffer 5. Juli 1934 in Schneidemühl, Provinz Grenzmark Posen - WestpreuSen ist ein deutscher Emeritus für Strahlenbiologie. Streffer besuchte
1837 1841 veröffentlichte Niebergall unter den Pseudonymen Ernst Streff E. Streff oder E. St. vor allem in der Didaskalia, der Unterhaltungsbeilage
des Mil - ND Egon Streffer 1970 bei der Bundeswehr und wurde im Planungsstab des Verteidigungsministeriums platziert. Popp und Streffer unter den Decknamen
umfassen die heutigen Ausgaben des Buchs der Späteren Han 120 Kapitel. Streffer Johann Michael 1971. Das Kapitel 86 76 des Hou Han Shu. Verlag Alfred
und danach formaljuristisch weiter. Als jedoch im Jahre 1926 bei Paul Streffer dem 1912 gewählten Vorsitzenden, gerichtlicherseits angefragt wurde, was
Das letzte bekannte Gerichts - sprich Verwaltungsgebäude lag auf der Streff Nähe Streffenweg während der letzte bekannte Verwaltungsleiter, Richter
der Europäischen Kommission Jean - Pierre Beckius 1899 1946 Maler Roger Streff Geschichtliches der Gemeinde Mertert. aleph.etat.lu Commons: Mertert
Springer Fachmedien, Wiesbaden 1994, ISBN 978 - 3 - 663 - 12475 - 7. Christian Streffer Strahlen - Biochemie. Springer Verlag Berlin Heidelberg, Berlin Heidelberg

NATO - Hauptquartier in Brüssel Dieter Will MfS - Agent Das Homosexuellen - Paar Egon Streffer und Dieter Popp werten Abwehrspezialisten als seltenen Romeo - Fall. Sogenannte
Jacobus Broerse, Leiden 2005 Dietrich Harder, Göttingen 2007 Christian Streffer Essen 2010 Lars - Erik Holm, Stockholm 2011 Harald Schicha, Köln 2014 Wolfgang - Ulrich
Shirley Anne Hofmann, Teresa Larraga Burgos, Peter Schärli, Michael Frey Co Streff Sextett: Loops, Holes Angels Intakt Records, 2006 Ben Jeger Barbara
Ellis Cosslett und Max Scheer 1985: Albrecht M. Kellerer und Christian Streffer 1986: Daniel Blanc und Andrée Dutreix 1987: Paul Christian Lauterbur 1988:
Peter Propping: Vom Sinn und Ziel der Humangenetik. In: L. Honnefelder, C. Streffer Hrsg. Jahrbuch für Wissenschaft und Ethik. Band 6, 2001, S. 89 106.
978 - 3 - 642 - 25156 - 6 Band 40 der Schriftenreihe der Europäischen Akademie Christian Streffer u. a. 2011 Radioactive Waste. Technical and Normative Aspects of its
Strahl 1866 1924 Landrat im Kreis Kempen und im Siegkreis Christian Streffer 1934 Strahlenbiologe, Rektor der Universität Essen Heinrich Konrad
1918 1996 Komponist Hans - Karl Lücke 1927 2009 Kunsthistoriker Christian Streffer 1934 Strahlenbiologie Manfred Rulffs 1935 2007 Ruderer F. K. Waechter
Anwendung am Beispiel der Präimplantationsdiagnostik. In: L. Honnefelder, C. Streffer Hrsg. Jahrbuch für Wissenschaft und Ethik. Band 10, de Gruyter, Berlin
Kriminalroman Rothenhäusler Verlag 1997. ISBN 3 - 907960 - 91 - 2 Christian Streffer Frau Prof. Dr. phil. Hedi F. In: Strahlentherapie und Onkologie 172, 1996
und Emeritus der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn Christian Streffer 1934 Universität Essen, emeritiert Joachim Wattendorff 1928 2008

Griesheim - Elektron und der I.G. Farben Otto Sprengel 1852 1915 Chirurg Christian Streffer 1934 Strahlenbiologe, Rektor der Universität Essen Walter Ludwig Strohmaier
Stammzellen aus verfassungsrechtlicher Sicht in: Ludger Honnefelder Christian Streffer Hrsg. Jahrbuch für Wissenschaft und Ethik 2003, S. 313 333. Demonstrationsfreiheit
von Ennepetal Elisabeth Altenrichter - Dicke 1929 2013 Malerin Christel Streffer 1941 Juristin Renate Drewke 1952 Politikerin SPD Walter Oettinghaus
Wegzugzeiten von 1960 bis 2001. Vogelwarte 43 2005 217 248. Walther Streffer Wunder des Vogelzuges. Die groSen Wanderungen der Zugvögel und das Geheimnis
Rettungswesen 1908 in Frankfurt am Main formulierte der Leipziger Arzt Paul Streffer die Forderung nach einer allgemeinen ärztlichen Begleitung von Krankentransporten
Adolph 1931 deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin Christian Streffer 1934 deutscher Strahlenbiologe, Rektor der Universität Essen Hein
Vorgehen der Ärzte. Moskau Russland: Die Finanzminister der G8 - Staaten streffen sich zu Beratungen für den kommenden G8 - Gipfel im Juli in St. Petersburg
Kategorie: Hochschullehrer Universität Duisburg - Essen, Campus Essen Christian Streffer Saxonia Jena et Bonn zu Bonn, Borussia Tübingen Kategorie: Rektor der Goethe - Universität
In: Int J Rad Oncol Biol Phys. 44 4 1999, S. 749 754. M. Molls, C. Streffer D. van Beuningen, N. Zamboglou: X - Irradiation in G2 - phase of 2 - cell mouse